Vize-Schweizer-Meister im Springen

Di, 08. Okt. 2019

Pferd aus Hermetschwil-Staffeln mit Spitzenrang

Kürzlich fand im Rahmen der «Equus Helveticus» der FM National in Avenches statt. Und alles stimmte: Die erfreuliche Anzahl Teilnehmer, das Wetter und das fantastische Publikum.

Aus dem Freiamt war unter anderen der Freiberger Cody von der Grünau mit Alexandra Köchli (Dressur) und Aline Spiess (Springen) gleich doppelt vertreten. Mit seiner Mitbesitzerin Alexandra Köchli erreichte der fünfjährige Wallach in den Dressurprüfungen den guten 18. Schlussrang. Im Springen erreichte Cody, geritten von Aline Spiess, den hervorragenden zweiten Schlussrang, ohne einen Fehler in den drei Umgängen verbuchen zu müssen. Er darf sich somit Vize-Schweizer-Meister nennen. Seine Reiterin Aline Spring absolviert das zweite Lehrjahr als Bereiterin bei Michael…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Forstbetrieb rüstet sich

Wagenrain: Organisationsanpassungen

Neues Führungsmodell, Gründung eines Holzhandelsbetriebes und Klimawandel waren Schwerpunkte der Behördeninformation.

Mit der Pensionierung von Oberförster Anton Bürgi, der ein Teilzeitamt beim Forstbetrieb Wagenrain innehatte, wird nun das Führungsmodell angepasst. Revierförster Leonz Küng wird künftig alleine dem Forstbetrieb vorstehen, der die total 960 Hektaren umfassenden Wälder in Bremgarten, Wohlen...