Umstellung erst am Donnerstag

Di, 08. Okt. 2019

Einbahnregelung im Bahnhofsbereich

Etwas später als geplant wird der Verkehr um die Baustelle neu geführt. Ab 10. Oktober gilt hier Einbahnverkehr.

Die erste Bauetappe zur Realisierung des neuen Bushofs und Bahnhofplatzes ist wie geplant abgeschlossen. Seit Ende September läuft die Erstellung der Baugrube für die neue Tiefgarage. In einem ersten Schritt wird der Baugrubenabschluss mit einem grossen Bohrgerät erstellt, wobei auch Lärmemissionen entstehen. Die Arbeiten schreiten planmässig voran.

Sobald die Arbeiten den Bereich vor dem Bahnhof erreichen, wird die Verkehrsführung umgestellt. Ab 10. Oktober verkehren Autos und Lastwagen entlang dem Baustellenbereich im Einbahnregime Bahnhofstrasse–Bahnhofplatz–Aargauerstrasse. Ursprünglich war die Umstellung auf den 30. September geplant.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Faire Standortwahl?

Menschen können durch Lärm krank werden. Deshalb werden in der ganzen Schweiz Lämschutzwände an Autobahnen und Bahntrassen gebaut. Genauso wie Schallschutzfenster in Flughafenanflugschneisen in Gebäude gebaut werden. Und trotzdem wollen Investoren Windkraftanlagen in der Nähe von bewohnten Gebäuden auf dem Lindenberg (Grod, Weienbrunnen, Sonnerie, Horben) realisieren. In einzelnen Gemeinden ist schon ein Mindestabstand zu bewohnten Gebäuden von 700 Mete...