Geschwindigkeitskontrolle

Fr, 18. Okt. 2019

Am 12. September führte die Regionalpolizei Bremgarten eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Oberdorfstrasse, Höhe Liegenschaft Nr. 5, Fahrtrichtung talwärts, durch. Zwischen 10.30 und 12.30 Uhr haben von 37 gemessenen Fahrzeugen deren 13 oder 35 Prozent die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h überschritten. Die Übertretungen ergaben nach Abzug der Messtoleranz von 3 km/h folgendes Bild: Zwischen 31 bis 35 km/h: sieben Übertretungen, zwischen 36 bis 40 km/h: vier Übertretungen und zwischen 41 bis 45 km/h: zwei Übertretungen.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wiederaufnahme der Bauarbeiten

Die Bauarbeiten an der Zürcherstrasse K 261 wurden am Montag, 13. Januar, wieder aufgenommen. Als Nächstes wird die Bauphase 3.1 (südliche Fahrbahn, eingangs Birri von Ottenbach her kommend) ausgeführt. Damit die Fussgänger während dem Bau der Etappen 3.1 und 4.1 ausserhalb des Baubereichs Richtung Westen, also die Steinistrasse bzw. zum Oberdorf von Birri gelangen können, werden vor dem Beginn der eigentlichen Ausführung der Etappen im Bereich diverser...