Festgefahrene Linien

Fr, 04. Okt. 2019

Podiumsdiskussion mit Aargauer Ständeratskandidaten im Casino

Neben der Klimathematik kamen andere Fragen viel zu kurz. Die Meinungen sind entlang der Parteilinien gemacht, die vorgetragenen Standpunkte waren deshalb wenig überraschend.

André Widmer

Stadtammann Raymond Tellenbach gab den möglichen Ständeräten in seinen Begrüssungsworten insbesondere eines mit auf den Weg: Ortschaften, die Zentrumslasten zu tragen haben, seien nicht zu vergessen. Es wäre «billig», die Verantwortung nur den Stadträten zuzuschieben. Gemeinsam solle man Gutes schaffen. Tellenbach wies erneut auf die Verkehrsproblematik hin. «Den Verkehr haben wir, ob wir wollen oder nicht», so Tellenbach.

Nach einem thematisch wenig ergiebigen Pingpongspiel mit Fragen und Antworten zwischen den Ständeratskandidaten lenkte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der «Rüebliland-Beck» – stolzes traditionelles Handwerk

«Lokal und regional mit ausgezeichneten Produkten»

Die Landi Maiengrün entwickelte in den 90er-Jahren die Überlegung, für die Volg-Läden der Region eine eigene Bäckerei zu haben. Daraus entstand 1997 der «Rüebliland-Beck». Heute zaubern 75 engagierte Mitarbeitende tagtäglich über 150 herrliche Produkte aus Bäckerei, Konditorei, Confiserie.

Das Gründungsdatum der Rüebliland AG durch die Landi Maiengrün ist der 22...