Festgefahrene Linien

Fr, 04. Okt. 2019

Podiumsdiskussion mit Aargauer Ständeratskandidaten im Casino

Neben der Klimathematik kamen andere Fragen viel zu kurz. Die Meinungen sind entlang der Parteilinien gemacht, die vorgetragenen Standpunkte waren deshalb wenig überraschend.

André Widmer

Stadtammann Raymond Tellenbach gab den möglichen Ständeräten in seinen Begrüssungsworten insbesondere eines mit auf den Weg: Ortschaften, die Zentrumslasten zu tragen haben, seien nicht zu vergessen. Es wäre «billig», die Verantwortung nur den Stadträten zuzuschieben. Gemeinsam solle man Gutes schaffen. Tellenbach wies erneut auf die Verkehrsproblematik hin. «Den Verkehr haben wir, ob wir wollen oder nicht», so Tellenbach.

Nach einem thematisch wenig ergiebigen Pingpongspiel mit Fragen und Antworten zwischen den Ständeratskandidaten lenkte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erster Auftritt mit neuem Dirigenten

Adventskonzert der MG Villmergen

Am Sonntag, 15. Dezember, 16.30 Uhr, findet in der katholischen Kirche Villmergen das traditionelle Adventskonzert der Musikgesellschaft statt. Zum ersten Mal von Marcel Hunn dirigiert.

Die Musikgesellschaft Villmergen wird ad interim von Marcel Hunn dirigiert. Er ist in Niederwil aufgewachsen, ist verheiratet und wohnt in Bellikon.

Seinen musikalischen Werdegang auf dem Cornet/Flügelhorn startete er im Jugendspiel Maiengrün und im Musikverein Nie...