Unverzichtbare Arbeit

Di, 10. Sep. 2019

Der Verein hat sich prächtig entwickelt. Denn neun Personen wagten sich vor 20 Jahren an die Gründung des Vereins «Lernen im Quartier». Daraus ist eine Erfolgsgeschichte geworden. Und als Belohnung wurden alle acht noch lebenden Gründungsmitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt. Und mit Deutschkursen für Migranten leistet der Verein laut Festredner Thomas Leitch wertvolle und unverzichtbare Arbeit. --dm


Mut und Weitsicht bewiesen

Jubiläumsfeier in der Begegnungsstätte Rösslimatte: 20 Jahre «Lernen im Quartier»

«Lernen im Quartier» ist mit den Deutschkursen für Migranten zur wertvollen Institution geworden. Der Verein trägt mit seiner Arbeit viel zur gegenseitigen Verständigung bei – was auch für die einheimische Bevölkerung viele Vorteile bringt. Nun wurde diese Leistung würdevoll…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ruth Huber tritt zurück

Aktuelles aus Aristau

Ruth Huber hat beim Departement Volkswirtschaft und Inneres, Gemeindeabteilung, Aarau, ihre Demission als Mitglied des Gemeinderats eingereicht. Dem Gesuch wurde stattgegeben. Die Urnenersatzwahl ist auf den Blankoabstimmungstermin vom 17. Mai angesetzt worden. Ein allfälliger zweiter Wahlgang würde am 27. September stattfinden. Ruth Huber wird bereits an dieser Stelle für ihre langjährige und wertvolle Arbeit sowie das Engagement zum Wohle der Gemei...