Therapien gegen trockene Augen

Di, 10. Sep. 2019

Jeder Lidschlag fühlt sich an, als ob Sandkörner über das Auge schleifen. Brennen, Jucken, Rötungen und geschwollene Lider: Trockene Augen sind unangenehm und gehören zu den häufigsten Augenleiden in der Schweiz. Was kann man tun?

Gerät die Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit aus dem Gleichgewicht, kann sie ihre Schutzfunktion auf der Hornhaut nicht mehr richtig wahrnehmen. Hornhaut und Bindehaut trocknen aus, obwohl Tränen fliessen. Die Folge sind schmerzhafte Entzündungen. «Tränenfilmprobleme beginnen meist bei 40- bis 50-Jährigen und nehmen mit dem Alter zu. Frauen sind besonders betroffen», sagt Klaus J. Lipke, Medizinischer Standortleiter Aarau und Wohlen.

Lipke informiert am Montag, 16. September, über das Thema «Therapien gegen das trockene Auge». – Ort: Pallas-Zentrum,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Gott hat uns nicht abgesagt»

Pater Solomon Obasi, Pfarrer im Pastoralraum Unteres Freiamt

Die Gottesdienste sind abgesagt. Die katholischen Feste wie Palmsonntag, Ostern und Heilige Kommunion werden nicht in den Kirchen gefeiert werden können. Trotzdem sind die Geistlichen und Seelsorger für die Menschen da. So auch Solomon Obasi, der sich mit seiner Botschaft an die Menschen wendet.

Mit den Worten «Liebe Brüder und Schwestern, ich bins, Ihr Pfarrer Pater Solomon. Ich hoffe, es geht Ihnen allen gut&...