Neue Seite vom Dorf kennenlernen

Di, 10. Sep. 2019

Neuzuzügeranlass und Jungbürgerfeier in der «Oberen Mühle»

Zum ersten Mal startete der Anlass an einem anderen Ort. Von dort aus durften die Teilnehmer mit einem Car das Dorf erkunden.

561 Menschen können seit letztem Jahr Villmergen als ihr Zuhause bezeichnen. Damit sind Personen sowohl mit Schweizer Staatsbürgerschaft als auch Ausländer mit Aufenthaltsbewilligung B und C gemeint. Etwa 40 von ihnen erschienen am Neuzuzügertag, zu dem sie vom Gemeinderat eingeladen worden waren. Entgegen allen Wetterprognosen, die einen regnerischen Samstag vorhergesagt hatten, konnten die Teilnehmer den Regenschirm zu Hause lassen. Petrus hatte es gut mit ihnen gemeint. Am Samstagmorgen wurden die Neuzuzüger zusammen mit den Jungbürgern im Seniorenzentrum «Obere Mühle» vom Gemeindeammann Ueli Lütolf…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Knoten Heim» entschärfen

Die Verkehrsführung beim «Knoten Heim» sorgt in Waltenschwil seit Jahren für Diskussionen. Immer wieder tauchte dieses Thema auf der Traktandenliste der Einwohnergemeindeversammlung auf. Damit ist zwar auch jetzt nicht Schluss, weil im Zuge der Planungsarbeiten immer wieder neue Projekte auftauchen. Im Sinne der idealen Nutzung von Synergien, werden diese jeweils sofort aufgegleist.

Aber ein wichtiger Schritt ist der Baubeginn trotzdem. Bis Ende Jahr soll der Schulweg von...