Beliebter Ferienpass

Di, 10. Sep. 2019

Die Organisatoren und Kursleiter des Ferienpasses Mutschellen-Bremgarten-Wohlen trafen sich kürzlich im Zufikerhus in Zufikon zu ihrem Saisonabschluss. Nachdem die Aktion 2017 fast aufgelöst wurde, konnte der letztjährige Aufwärtstrend in diesem Sommer beibehalten werden. 564 Pässe wurden verkauft und 3563 Plätze in 173 Kursen angeboten.

Bei den Organisatoren gingen 5746 Kurswünsche ein. Einzelne Kinder trugen sich in bis 70 Aktionen ein. Viele Angebote waren überbucht. Es kam ein zufälliges Absagesystem ab Web zur Anwendung. Dabei gab es Kinder, die gänzlich leer ausgingen. OK-Präsidentin Heike Knemeyer freute sich über den Erfolg und versprach, für 2020 Lösungen für die Probleme zu finden. Damit die Lust künftig nicht durch den Frust dominiert wird. --red


Erfolge und Frust

Beim…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Den positiven Lauf weiterziehen

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Muri – Bern II (Sa, 16 Uhr, Bachmatten)

In der Abstiegsrunde hat der TV Muri ein deutliches Zeichen gesetzt. Nach sechs Punkten aus drei Spielen spricht kaum jemand von einem drohenden Abstieg. Den positiven Lauf machen ein breites Kader und ein Team, welches in Sachen Mentalität kaum Schwächen aufweist, möglich.

Als der TV Muri während den Herbstqualifikationsspielen am vergangenen November eine Serie von vier Niederlagen einzog, ...