Am Cupsieger gescheitert

Di, 24. Sep. 2019

Swiss Minigolf: Finalrunden des Schweizer Cups in Wohlen

Im Schüwo-Park fanden die Finalrunden des Schweizer Cups von Swiss Minigolf statt. Die beiden Wohler Teams scheiterten im Viertelfinal. Den Sieg sicherte sich Burgdorf II.

Der Minigolf-Club Wohlen konnte sich am Wochenende als guter Organisator präsentieren. Die Finalrunde des Schweizer Cups zog sich über zwei Tage hinweg. Und sämtliche Teams fühlten sich in Wohlen wohl. Im Gegensatz zu den anderen Minigolfturnieren zählen beim Cup nicht die benötigten Schläge pro Runde. Vielmehr geht es um den sogenannten Bahnengewinn. In zwei gegnerischen Mannschaften von je vier Leuten plus einem Ersatz spielen immer viermal zwei Teammitglieder gegeneinander. Und es wird pro Bahn ermittelt, wie viele Bahnengewinne pro Runde jeder für seine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der erste Freiämter Fussballstar

«Unsere Regionalfussball-Stars von früher»: Pius Fischbach

Pius Fischbach gehört zur Lokalprominenz im Freiamt. Er lebt in Villmergen und führt seit 2002 in Bremgarten die Galerie am Bogen. Früher war Fischbach ein gefürchteter Verteidiger in der Nationalliga A und er war einer der ersten, die das Freiamt auf die Schweizer Fussballlandkarte gesetzt haben.

Josip Lasic

Freitagmorgen. Pius Fischbach hat nicht viel Zeit für ein Gespräch. Er muss bal...