Waltenschwil: Werkhof abgebrochen

Fr, 23. Aug. 2019

Fristgerecht haben am Montag die Abbrucharbeiten des ehemaligen Werkhofes begonnen. Ein Kapitel endet, ein neues beginnt. Es ist ein wichtiger Meilenstein in der noch jungen Geschichte des Trägervereins Bünzpark. Heute Freitag, 23. August, 16.30 Uhr, folgt der Spatenstich für die zweite Etappe des Bünzparks. Mit dem Neubau entstehen fünf Zweieinhalb-Zimmer-Wohnungen – alle altersgerecht ausgebaut – sowie eine Gemeinschaftpraxis für den Dorfarzt Stefan Schäfer und die Zahnarztpraxis von Benno Schmidli. --red

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

comsystems ag – der Experte für Sicherheitstechnik

Die kleine KMU installiert Kommunikationssysteme

Roland Rütimann ist in Arni aufgewachsen und 1994 zusammen mit seiner Ehefrau Myriam wieder dorthin zurückgekehrt. 1978 hat er die Lehre als Elektromonteur bei der damaligen Autophon AG in Zürich mit Schwerpunkt Kommunikationstechnik absolviert. Nach 23 Jahren und mit viel Erfahrung gründete er im 2001 seine eigene Firma im Bereich Telefonie, Kommunikation und Netzwerk.

Anfang 2010 absolvierte Roland Rütimann eine zwe...