Sein schleichender Friedhof

Di, 20. Aug. 2019

Staffeln: Jürg Dutly sammelt seit über 50 Jahren – mittlerweile hat er sein eigenes Museum

Die Idylle im Emmental zieht Jürg Dutly magisch an. Er weiss: Wenn er pensioniert wird, zieht er ganz dorthin. Und wird an seiner grossen Sammlung weiterarbeiten.

Chantal Gisler

Es wirkt, als wäre die Zeit stehen geblieben. Betritt man das Bauernhaus im Emmental, fallen einem als Erstes die Fahrräder auf. Zwei stehen auf einem Balken über den Köpfen der Besucher. Ein Stück weiter links hängen einzelne Räder von der Decke. Am Boden liegen in Kisten fein säuberlich sortiert die restlichen Teile der Velos.

«Ich könnte hier mindestens ein Fahrrad neu zusammenbauen», erklärt Jürg Dutly stolz. Sein Lächeln ist unter seinem weissen Bart nicht zu erkennen, aber man hört es in seiner Stimme. Mit der roten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

comsystems ag – der Experte für Sicherheitstechnik

Die kleine KMU installiert Kommunikationssysteme

Roland Rütimann ist in Arni aufgewachsen und 1994 zusammen mit seiner Ehefrau Myriam wieder dorthin zurückgekehrt. 1978 hat er die Lehre als Elektromonteur bei der damaligen Autophon AG in Zürich mit Schwerpunkt Kommunikationstechnik absolviert. Nach 23 Jahren und mit viel Erfahrung gründete er im 2001 seine eigene Firma im Bereich Telefonie, Kommunikation und Netzwerk.

Anfang 2010 absolvierte Roland Rütimann eine zwe...