Unterwegs nach Aarburg

Fr, 19. Jul. 2019

Am Donnerstag, 25. Juli, steht die Wanderung der Pro-Senectute-Wandergruppe Dottikon an. Um 9.55 Uhr besammelt sich die Gruppe beim Bahnhof Dottikon. Von dort aus geht es mit den ÖV über Lenzburg nach Safenwil. Dort beginnt die Wanderung: Vorbei am Autocenter Emil Frey führt der Weg über Walterswil zum Punkt 585. Nun geht es entlang des Oftringer Engelbergs über Krähenthal und Lauterbach wieder hinunter zum Heidenloch. Über die Vororte von Oftringen, Lerbhalden und Gishalde, kommen Wanderer zum Restaurant Bahnhof in Aarburg, wo sie zum Zvieri angemeldet sind. Retour fahren sie ab dort um 16.35 Uhr über Aarau nach Dottikon, wo sie um 17.24 Uhr ankommen.

Lange Strecke

Insgesamt werden die Teilnehmer fast drei Stunden lang unterwegs sein. Die Länge der Strecke beträgt 8,4…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Externe Berater mag man nicht

Versammlung der Ortsbürgergemeinde: Verwaltungsentschädigung an Einwohnergemeinde gekürzt

Es ist ein kleiner Warnschuss vor den Bug: Für die Entschädigungszahlung an die Einwohnergemeinde wollen die Ortsbürger auch eine gute Leistung. Und die stimmt 2020 nicht ganz. Darum wurde der Betrag um 21 000 Franken gekürzt.

Daniel Marti

Jetzt ist die Diskussion rund um die Ausgaben für Gutachter, Fachexperten und Berater auch bei der Ortsbürgergemeinde ...