Reithochburg an der Reuss

Di, 16. Jul. 2019

Pferdesport: 17. Dressurtage auf der Fohlenweide in Bremgarten

Auf der Fohlenweide in Bremgarten drehte sich am Wochenende alles rund um das Thema Pferd. Rund 300 Starts gab es an den Dressurtagen zu bestaunen. Die Organisatoren sind zufrieden.

«Es war ein sehr angenehmes Wochenende», sagt OK-Präsidentin Susanne Rothenfluh. Das Team Rothenfluh, rund um die drei Schwestern Alice, Susanne und Martina Rothenfluh organisiert die Dressurtage in Bremgarten. «Das Wetter war optimal. Es war nicht zu heiss. Das ist angenehmer für Reiter und Pferd», erläutert Susanne Rothenfluh.

In den vergangenen Jahren war es aus Sicht der Organisatoren meist eher zu heiss. Bei der 17. Ausgabe hat es teilweise geregnet. «Meist war es ein kurzer Platzregen, der erfrischend war», so Susanne Rothenfluh.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hügli gewählt

Nachdem die Nachmeldefrist am 15. Januar ungenutzt verstrichen ist, hat das Wahlbüro Thomas Hügli, CVP, in stiller Wahl als Mitglied der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 für gewählt erklärt. Dadurch erübrigt sich ein Urnengang. Der Gemeinderat gratuliert ihm zur Wahl.