Einmalige Tage in Lissabon

Di, 16. Jul. 2019

Vereinsreise des Damenturnverein Virtus Wohlen

Die Vereinsreise nach Lissabon, der Stadt mit den sieben Hügeln am Rio Tejo, wird allen in bester Erinnerung bleiben.

25 Vereinsmitglieder begaben sich auf eine viertägige Vereinsreise nach Lissabon. Am Mittwoch ging der Flug nach Lissabon. Vom Flughafen wurden die Reisefreudigen mit Taxis zum Hotel gebracht. Am Donnerstag nach dem Frühstück war Besammlung für die Stadtrundfahrt. Von einer Stadtführerin und einem Doppeldecker-Sightseeing-Bus wurde die Gruppe erwartet. Auf der Fahrt informierte die Stadtführerin über die Geschichte und die vielen Sehenswürdigkeiten. Immer wieder wurde ein Fotohalt eingeschaltet. Der Turm von Belém und das Hieronymuskloster waren zwei Stationen. Die Stadtführerin begleitete die Gruppe auch bei der Schifffahrt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tagestour mit dem Velo

Pro Senectute

Am Montag, 26. August, trifft sich die Radsportgruppe Wohlen um 8.30 Uhr auf dem Parkplatz bei der Badi Wohlen (Bünzseite) zur Ganztagestour ins Wynatal. Auch neue Teilnehmer sind zu dieser Tour eingeladen. Die Route führt zuerst via Villmergen nach Seengen und Dürrenäsch zum Morgenkaffee mit Gipfeli. Steinenberg heisst der Übergang, der die Radelnden ins Wynatal bringt. Unterkulm und Oberkulm werden besucht, und in Teufenthal wartet das Mittagessen. Vo...