Auf Mission für die Umwelt

Fr, 19. Jul. 2019

Abfalltaucher Schweiz: Zwei Wohler wirken mit

Vor einem halben Jahr ist Matthias Ardizzon aus Wohlen zum Präsidenten des Vereins «Abfalltaucher Schweiz» gewählt worden. Unterstützt wird er dabei unter anderem von seiner Lebenspartnerin Barbara Tanner, die sich als Aktuarin und Social-Media-Verantwortliche einsetzt. Zusammen mit dem Verein befreien sie Flüsse und Seen von Unrat. Vor dem KKL in Luzern bargen sie zum Beispiel rund 1,5 Tonnen Abfall. --red


Wo die Müllabfuhr nicht hinkommt

Das Präsidium der Abfalltaucher Schweiz ist jetzt in Wohler Hand

Sie sind beide leidenschaftliche Taucher. Und sie sorgen sich um unsere Umwelt. Darum holen sie das aus dem Wasser, was andere achtlos einfach hineinwerfen. «Es macht schon traurig, was man alles findet», sagen Matthias Ardizzon und Barbara…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit viel Selbstvertrauen

2. Liga: Der FC Mutschellen will auf den beiden starken letzten Saisons auf bauen

Mutschellen hat eine Riesensaison hinter sich: Bestes Ergebnis aller Zeiten in der Meisterschaft und Sieg im AG-Cup. Doch Trainer Sergio Colacino bleibt cool.

Wie geht man nach der besten Saison der Vereinsgeschichte in die nächste, ohne die Realität zu verlieren? «Natürlich ist diese letzte Saison schwer zu toppen», sagt Ex-Profi Nico Stadelmann, «aber wir starten mit Selbstvert...