Wohler U23 neu Schlusslicht

Mi, 12. Jun. 2019

Fussball, 2. Liga inter

Die U23 des FC Wohlen steht als Absteiger aus der 2. Liga inter fest. Dennoch wollten die Freiämter den sportlichen Klassenerhalt noch schaffen. Seit dem letzten Spieltag ist klar, dass das nicht gelingen wird.

Die zweite Mannschaft des FC Wohlen spielte zu Hause gegen Dulliken. Vor der Partie waren beide Mannschaften punktgleich. Die Gäste aus dem Kanton Solothurn gingen in der 28. Minute durch Kadir Tastan mit 1:0 in Führung. Bei diesem Ergebnis blieb es bis zur Pause.

In der zweiten Halbzeit erzielte Dulliken drei weitere Tore. Ertugrul Özdemir mit einem Doppelschlag (58./64.) und Edin Ademovic (79.) sorgten für den 4:0-Sieg der Gäste beim FC Wohlen U23.

Fünf Punkte Rückstand auf Nichtabstiegsplatz

Mit diesem Sieg überholt der FC Dulliken den FC Wohlen U23. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gleich neun Medaillen geholt

Behindertensportclub Wohlen-Lenzburg am Säntis Classic

In Weinfelden fand zum 20. Mal das Säntis-Classic-Radrennen statt. Integriert in diesen Wettkampf ist auch immer das Special-Olympics-Radrennen für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung. Mit dabei auch etliche Freiämter.

Der Behindertensportclub Wohlen-Lenzburg (BSCWL) liess sich diesen immer gut organisierten Anlass nicht entgehen und reiste mit elf Radfahrern und drei Coaches in den schönen Thurga...