Wiedersehen mit Jakovljevic?

Mi, 12. Jun. 2019

Zwei weitere Neuzugänge beim FC Wohlen sind fix – Hoffnung auf ein Derby mit Baden

Der FC Wohlen verpfl ichtet mit Luis Gutiérrez und Nicolas Künzli zwei Innenverteidiger. Ausserdem kann es in der nächsten Saison zum Aargauer Kantonsderby gegen Baden und zu einem Wiedersehen mit Trainer Ranko Jakovljevic kommen.

Josip Lasic

Der FC Wohlen ist weiterhin aktiv auf dem Transfermarkt. Mit Luis Gutiérrez und Nicolas Künzli sind zwei weitere Neuzugänge für die kommende Saison bekannt. Der 26-jährige Gutiérrez kommt von United Zürich. Der in Dietikon wohnhafte Innenverteidiger war bereits im letzten Sommer ein Kandidat für ein Engagement in . Laut Adrian Meyer, Leiter Sport beim FC Wohlen, kam der Transfer nicht zustande, da die Freiämter bereits genügend Verteidiger im Kader hatten. Vor seinem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Solide Leistungen ohne Exploit

Freiämter Schwinger kämpften an zwei Fronten

Die Freiämter Schwinger zeigten am Bergkranzfest auf dem Stoos und auf der Badener Baldegg gute Leistungen, verfehlten aber einen Exploit. Andreas Döbeli und Reto Leuthard blieben in der Innerschweiz einen Viertelpunkt hinter dem Kranz, Lukas Schwenkfelder schrammte ob Baden am Schlussgang vorbei.

Dem Sarmenstorfer Andreas Döbeli bleibt das Pech an den grossen Festen weiterhin an den Fersen kleben. Am Bergkranzfest auf de...