AUS DEM GROSSEN RAT

Fr, 07. Jun. 2019

Offene Fragen

Karin Koch Wick, CVP, Bremgarten.

Eigentlich hätte nur darüber beraten und beschlossen werden sollen, ob der Kanton Aargau zur Einreichung einer Standesinitiative zur Erhebung einer Flugticketabgabe beauftragt wird. Doch schnell wurde klar, dass es im Moment keiner Partei gelingt, bei den Themen CO2 und Klimawandel einen kühlen Kopf zu bewahren. Schon gar nicht, wenn draussen die Sonne scheint und hochsommerliche Temperaturen herrschen. Die zahlreichen Voten und Haltungen von ganz links bis rechts aussen hätten nicht unterschiedlicher sein können: Während die eine Seite einen eigentlichen Notstand ausrufen möchte, ist sich die andere noch nicht einmal sicher, ob es einen Klimawandel gibt.

Und wenn es einen Wandel gibt: Wie ist diesem am besten zu begegnen? Reicht eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hören, wo der Schuh drückt

Seit fast einem halben Jahr ist Andreas Glarner Präsident der SVP Aargau

Die Anzahl Sitze im Grossen Rat halten und die beiden Regierungsratssitze verteidigen: Das ist das Ziel der SVP Aargau bei den anstehenden Wahlen. Nach den Sommerferien soll der Politbetrieb wieder hochgefahren werden.

Erika Obrist

Drei Termine pro Abend hatte sich Andreas Glarner reserviert, um nach seiner Wahl zum Präsidenten der Kantonalpartei an Versammlungen der Ortsparteien und an Politanlässen te...