«Die göttliche Ordnung»

Fr, 07. Jun. 2019

Heute Freitag, eine Woche vor dem Frauenstreiktag, lädt die reformierte Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen ins Chilekino ein. Um 19 Uhr wird in der reformierten Kirche Bremgarten der Film «Die göttliche Ordnung» gezeigt.

In diesem Film wird die Einführung des Frauenstimmrechts in der Schweiz thematisiert. Die junge Hausfrau und Mutter Nora wohnt 1971 mit ihrem Ehemann Hans und ihren zwei Söhnen in einem kleinen Dorf im Appenzellerland. Dort ist fast gar nichts oder nur wenig von den sozialen Umwälzungen auf der Welt zu spüren, die sich seit der 68er-Bewegung ereigneten. Es herrscht die Meinung, Emanzipation sei ein Fluch und schlichtweg gegen die göttliche Ordnung. Als Nora wieder anfangen möchte zu arbeiten, verweigert ihr Mann die Erlaubnis und beruft sich dabei auf das Ehegesetz,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Historischer Tag für das Freiamt

Der 14. Juni 2006. Für das Freiamt, speziell für Merenschwand ist es ein denkwürdiger Tag. Doris Leuthard wurde in Bern als Bundesrätin gewählt. Mit Privatautos, Cars und per Zug reisten die Freiämterinnen und Freiämter damals auf den Bundesplatz. Mit dabei war auch die heutige Merenschwander Gemeinderätin Claudia Dober. Sie erinnert sich an die grosse Feier in Bern, aber auch an die nachträglichen Feierlichkeiten in Leuthards Heimat zu Hause. --ak...