Schutz für 100 000 Einwohner

Di, 21. Mai. 2019

Die Satzungen des Gemeindeverbandes Bevölkerungsschutz und Zivilschutz Aargau Ost

Auf Beginn des nächsten Jahres wird der Zivilschutz auf neue Beine gestellt. Nun gilt es die Satzungen des Gemeindeverbandes «Bevölkerungsschutz und Zivilschutz Aargau Ost» zu genehmigen. Der Sitz wird künftig in Wohlen sein.

Daniel Marti

Die Erneuerung des Bevölkerungsschutzes ist bekannt und aufgegleist. Die «Konzeption Zivilschutz Aargau 2013», die seit 2015 in Kraft ist, verlangt Änderungen bis am 1. Januar 2020. Die Anzahl Zivilschutz- und Bevölkerungsschutzregionen muss von heute 22 auf 11 Regionen reduziert werden. Die Bevölkerungsschutz-Organisationen Mittleres Reusstal, Mutschellen, Reusstal-Rohrdorferberg und Wohlen müssen deshalb zum «Bevölkerungsschutz und Zivilschutz Aargau Ost» zusammengeführt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«So regeln wir das im Freiamt»

Grosse Solidarität bei den Vereinen im Oberfreiamt, darunter die Schützen und der Turnverein Beinwil

Für die Freiämter gab es aufgrund der Verschiebung ins Jahr 2022 viele offene Fragen. Man erlebte allerdings viel Zuspruch.

Im Oberfreiamt (Benzenschwil-Beinwil-Mühlau-Buttwil) findet 2022 das kantonale Schützenfest statt. Doch die Schützen zeigten sich solidarisch und stehen hinter dem Kantonalschwingfest. Auch die Landbesitzer sagten zu. Sie halten die 10...