Hintergrund im Vordergrund

Di, 21. Mai. 2019

AKB-Gewerbeapéro bei der Römer AG in Wohlen stösst auf grosses Interesse

Ein besonderer Anlass ist der Gewerbeapéro der Aargauischen Kantonalbank. Rund 300 Personen waren anwesend und haben unter anderem hinter die Kulissen des Entsorgungszentrums blicken können.

Stefan Sprenger

Michael Wertli steht auf fünf Paletten. Es ist die kleine Bühne für den fast zwei Meter grossen Regionalleiter der Aargauischen Kantonalbank Wohlen. Wertli ist bestens gelaunt und begrüsst auf sympathische Art und Weise die rund 300 Gäste des AKB-Gewerbeapéros. Er findet zum 24. Mal statt. «Es ist ein traditioneller Event, der begehrt ist bei unseren Kunden», sagt Wertli. Bei der ersten Durchführung im Jahr 1996 waren 20 Gäste dabei, durchgeführt wurde der Anlass damals bei der Firma «Riwisa». Seither hat sich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Unterwegs im Freiamt

Drei EVP-Kandidaten aus dem Freiamt

An der GV der EVP Bezirk Bremgarten wurden eine Kandidatin und zwei Kandidaten aus der Region für die Nationalratsliste vorgeschlagen und danach auch von der kantonalen Partei genehmigt. Es sind dies:

Raphael Mauch, 1988, Waltenschwil. Der Primarlehrer setzt sich für die Stärkung der Bildung ein. Dazu ist es ihm von grosser Bedeutung, der Umwelt Sorge zu tragen. Dies macht er, indem er täglich, ganz unabhängig vom Wetter, das Fah...