Ein Zurück zur Natur erschliesst neue Welten

Di, 09. Apr. 2019

Rottenschwil eröffnet die neue Begegnungszone auf dem Schulhausareal

Der Trend zur Renaturierung von öffentlichen Räumen macht auch vor Rottenschwil nicht halt. Nach einer längeren Planungsphase wurde die naturnah gestaltete Schulhausumgebung offiziell den Kindern und der Bevölkerung übergeben – nicht ohne gelungene Überraschung.

Wo früher eine schlichte grüne Rasenfläche war, ist nun eine abwechslungsreich gestaltete kleine Abenteuerlandschaft zu finden. Balancieren auf Baumstämmen, verstecken unter Steintoren und zwischen heimischen Sträuchern nach Herzenslust buddeln und graben, bergauf und bergab auf natürlichem Boden rennen, das alles eröffnet den Kindern jede Menge kreative Spielwelten.

Das Ziel, eine Begegnungszone für das ganze Dorf zu schaffen, ist vollumfänglich geglückt, denn…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Immer ganz nah beieinander

«Zwillinge im Freiamt»: Ida Bucher und Edwin Meier aus Boswil

Die 73-Jährigen sind in Boswil aufgewachsen und leben immer noch im Dorf. «Wir fühlen uns wohl hier», sagen Ida Bucher und Edwin Meier. Die Zwillinge hatten keinen einfachen Start ins Leben. Dass sie jetzt gesund und zufrieden die Pension geniessen können, macht sie umso glücklicher.

Annemarie Keusch

Ida Bucher streckt Edwin Meier die Hand hin. «Gratuliere», sagt sie und beide la...