Dritte Auszeichnung

Mi, 24. Apr. 2019

Das Restaurant Fahr in Sulz wurde von der Gilde «Guide Blue» mit sieben Punkten ausgezeichnet. Damit ist das Restaurant im Kanton Aargau, zusammen mit vier anderen Gaststätten, an der Spitze mit dieser Auszeichnung. Die Ehrung gesellt sich zu den 14 Gault-Millau-Punkten und der Aufnahme in die Tafelgesellschaft «Zum Goldenen Fisch».

Sicherer Wert

Die nun dritte Aufnahme kam für das Wirtepaar Alexandra von Allmen und Manuel Steigmeier völlig überraschend und ohne Vorankündigung. «Die sehr verschwiegene Gilde von Guide Bleu teilte uns vor ein paar Tagen mit, dass wir mit sieben Punkten ausgezeichnet wurden», schreiben sie. Die sieben Punkte der Gilde stehen für Restaurants, die einen sicheren Wert darstellen. In ihnen kann man auf einem guten bis sehr guten Niveau essen und trinken.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei-Tage-Fest für ein neues Schiff

Vor 25 Jahren

Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

100 Jahre Krankenheim Gnadenthal

Mit einem Festgottesdienst feiert das Krankenheim Gnadenthal sein 100-jähriges Bestehen. Staatsarchivar Roman Brüschweiler aus Widen stellt nach dem Mittagesse die von ihm verfasste Festschrift vor.

15 Jahre Fähriverein Sulz-Fischbach

Der Fähriverein Sulz-Fischbach feiert das 15-Jahr-Jubiläum drei Tage lang in Sulz. Der Ertrag des Fests so...