Altes kreativ neu verwerten

Fr, 12. Apr. 2019

Für Patrizia Russo aus Bremgarten ist «upcycling» auch eine Lebenshaltung

Aus einem Tischrahmen wird ein Regal. Aus Tischbeinen ein Sichtverdeck. Aus einem Küchenvorhang, Gemüsekisten und Querstangen ein improvisierter Kleiderschrank: Das ist «upcycling».

Am Anfang ihrer Leidenschaft für das sogenannte «upcycling» stand ein Heizkörper in ihrer Mietwohnung in der Bremgarter Unterstadt. Patrizia Russo wollte den Radiator neben dem Sofa etwas aus ihrem und dem Blickfeld von Gästen verbannen. Eine billige Heizkörperverkleidung fand sie in der Schweiz nicht. Da war ihr der geschenkte Tisch von ihrem Patenonkel gerade recht. Nun zimmerte sie mit den Tischbeinen und Geschenkpapier einen Rahmen, die Verlängerungsplatten verwendete Russo als Boden.

«Es brauchte Zeit, um auf diese Idee zu…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der Grosse und der Schnelle

Stefan Strebels Sohn Mario ist im GC-Nachwuchs vorne dabei

Er ist gross und stark, Stefan Strebel, der technische Leiter des Nordwestschweizer Schwingverbandes. Sein Sohn Mario ist einiges athletischer und seit zwei Jahren Captain der U-Auswahl der Grasshoppers.

Stefan Sprenger

2007 kommt Mario zur Welt. Sein Vater ist Stefan Strebel, ein Bär von einem Mann, dreifacher Kranzgewinner an einem «Eidgenössischen», der Villmerger Schwing-Star. Die Mutter ist Fabienne Bee, e...