«Man hört plötzlich anders hin»

Fr, 12. Apr. 2019

Seit 100 Tagen ist René Schmidli im Villmerger Gemeinderat

Mit einer Herzensangelegenheit ist René Schmidli in die Villmerger Kanzlei gekommen: Er möchte die jüngere Generation vertreten und das Dorf am Rietenberg aktiv mitgestalten. Eine erste Bilanz nach 100 Tagen im neuen Amt.

Chantal Gisler

Es gibt einiges, was sich für René Schmidli in den letzten 100 Tagen verändert hat. Nicht nur bei seiner Arbeit. Seit zehn Jahren führt Schmidli seine Vinothek Schmidli am Löwenplatz. «Ich muss mir meine Zeit jetzt anders einteilen», erklärt der neue Gemeinderat. «Die Arbeit in einer Verwaltung funktioniert ganz anders als in einem privaten Geschäft», sagt Schmidli. So sind Entscheide in einem privaten Unternehmen schneller getroffen und umgesetzt als in einer öffentlichen Verwaltung, wo sie über…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Solide Leistungen ohne Exploit

Freiämter Schwinger kämpften an zwei Fronten

Die Freiämter Schwinger zeigten am Bergkranzfest auf dem Stoos und auf der Badener Baldegg gute Leistungen, verfehlten aber einen Exploit. Andreas Döbeli und Reto Leuthard blieben in der Innerschweiz einen Viertelpunkt hinter dem Kranz, Lukas Schwenkfelder schrammte ob Baden am Schlussgang vorbei.

Dem Sarmenstorfer Andreas Döbeli bleibt das Pech an den grossen Festen weiterhin an den Fersen kleben. Am Bergkranzfest auf de...