Jagdrevier verpachtet

Fr, 01. Mär. 2019

Bünzen

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons hat die Verpachtung der aargauischen Jagdreviere für die Pachtperiode 2019 bis 2026 vorgenommen. Das Jagdrevier Nummer 49, welches neben dem Gemeindegebiet von Bünzen auch Besenbüren, Rottenschwil und teilweise Bremgarten umfasst, ist an den Jagdverein Bünzen-Rottenschwil, welchem die bisherigen Pächter angehören, verpachtet worden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neuer Hauswart

Der Gemeinderat konnte Semih Ogul, bald 30-jährig, aktuell wohnhaft in Sarmenstorf, als neuen Hauswart ab 1. August gewinnen. Er hat von 2005 bis 2008 die Lehre als Betriebspraktiker EFZ bei der Gemeinde Fahrwangen erfolgreich absolviert. Aktuell ist er an der Hauswartschule, welche er im Herbst als Hauswart mit eidgenössischen Fachausweis abschliessen sollte. Semih Ogul wird Hans Rudolf Plüss ersetzen, welcher den Gemeindebetrieb Ende August verlässt. Somit wird er fü...