Ganzer Jahrgang in einer Halle

Fr, 15. Mär. 2019

Unihockey-Schülerturnier in der Junkholz-Turnhalle

Zum zehnten Mal fand der Raiffeisen-Cup statt. So heisst das Unihockey-Turnier für die 4. Klassen der Wohler Schulen. Organisatoren sind der Unihockey-Club Virtus Wohlen und die Wohler Schulen.

Es ist laut in der Junkholz-Turnhalle. 175 Schülerinnen und Schüler sind in der Sporthalle. Ebenso ihre Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern, die zuschauen. Der 10. Raiffeisen-Cup findet statt. Das Unihockey-Turnier für die 4. Klassen der Schulhäuser aus Wohlen und Anglikon. «So viele Zuschauer haben wir bei unseren Heimspielen nicht», scherzt Roland Müller. Er ist Mitglied vom Wohler Unihockey-Club Virtus und Teil des zweiköpfigen OK des Turniers.

Alle Klassen nehmen teil

Seit zehn Jahren organisiert der Club das Turnier bereits. Gemeinsam mit den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

39-Jähriger auf Abschiedstour

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Wohlen – Visp (Dienstag, 19 Uhr, Hofmatten)

Noch vier Punkte und der Ligaerhalt ist geschafft. Heute Dienstag geht es zu Hause gegen Visp. Für Wohlens Robert Konecnik wird die Partie eines der letzten Spiele seiner eindrucksvollen Karriere.

Er ist immer für ein Bier nach dem Training zu haben. Wohlens «Teamsenjor» Robert Konecnik ist ein guter Typ, ruhig, angenehm und mit dem Herz am rechten Fleck. So beschreiben seine Mitspieler ...