Erfreulicher Rechnungsabschluss

Fr, 22. Mär. 2019

Eggenwil: Gemeinde verzeichnet Mehreinnahmen

Die Erfolgsrechnung der Einwohnergemeinde schliesst um 400 000 Franken besser ab als budgetiert. Der Ertragsüberschuss beläuft sich auf 429 000 Franken. Budgetiert war ein Überschuss von 29 000 Franken. Die nicht budgetierte positive Auswirkung der Neubewertung der Liegenschaften des Finanzvermögens beläuft sich auf 106 000 Franken.

Nettoinvestitionen sind im vergangenen Jahr in der Höhe von 1,5 Millionen Franken angefallen. Die Selbstfinanzierung beläuft sich auf 525 000 Franken. Der Finanzierungsfehlbetrag beträgt 975 000 Franken. Im Budget war ein Fehlbetrag von 727 000 Franken vorgesehen, da mit dem Subventionseingang an das Hochwasserschutzprojekt gerechnet wurde. Dieser hat sich verzögert und wird erst im aktuellen Jahr ausbezahlt. Per…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Den positiven Lauf weiterziehen

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Muri – Bern II (Sa, 16 Uhr, Bachmatten)

In der Abstiegsrunde hat der TV Muri ein deutliches Zeichen gesetzt. Nach sechs Punkten aus drei Spielen spricht kaum jemand von einem drohenden Abstieg. Den positiven Lauf machen ein breites Kader und ein Team, welches in Sachen Mentalität kaum Schwächen aufweist, möglich.

Als der TV Muri während den Herbstqualifikationsspielen am vergangenen November eine Serie von vier Niederlagen einzog, ...