Ein Ballett, das auch spielt

Fr, 08. Mär. 2019

Operettenbühne: Tänzerinnen üben intensiv Choreografie und Schauspiel

Dreieinhalb Wochen vor der Premiere von «Paganini». Im Spiegelsaal des Schellenhauses führt das Operettenballett seit Januar jede Woche drei ihrer mindestens sechs wöchentlichen Trainingsstunden durch. Heute ist eine spezielle Probe.

Das Ballett probt heute gemeinsam mit zwei Solisten. Fabio De Giacomi (Marchese Giacomo Pimpinelli) und Melanie Wurzer (Bella Giretti) singen das Duett «Mit den Frau’n auf du und du» und werden dabei von Ballettdamen umringt, die Fabio bezirzen und ihn von seiner Geliebten ablenken wollen. Natürlich lassen sich auch die zwei Solisten von der Stimmung mitreissen und schwingen selbst das Tanzbein.

Tänze erzählen eine Geschichte

Die Choreografin Patrizia Aimi erteilt Anweisungen, schaut…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ausgerechnet Pacar

Yverdon Sport – FC Wohlen 2:0 (0:0)

Der FC Wohlen zeigt gegen Yverdon ein gutes Spiel. Lange können die Freiämter das Unentschieden halten. Am Ende setzt sich die Klasse der Waadtländer durch.

Ein Schuss von Wohlens Miguel Ferreira. Yverdon-Goalie Valmir Sallaj muss sich strecken und lenkt den Ball knapp über die Latte. Hätte Wohlen diese Chance zu Beginn der 2. Halbzeit genutzt, wäre das Spiel vielleicht anders verlaufen. Am Ende setzt sich der Favorit a...