RÜSSTÜFELI

Fr, 01. Feb. 2019

Kompromisse setzen immer ein teilweises Einlenken von allen Beteiligten voraus. Die nach den zahlreichen Einsprachverhandlungen beschlossenen Planänderungen sollten eigentlich genügen, findet das Rüsstüfeli. Es hat Verständnis für die kontroverse Diskussion einzelner Themen. Bäume und Parkplätze sind bekanntlich ein sensibles Thema bei Neugestaltungen von Aussenräumen. Aber wie es Stadtrat Daniel Sommerhalder ausdrückte: «Es ist auch an die vielen Unterstadtbewohner zu denken, die mit den ersten Gestaltungsplänen einverstanden wären.»


Es ist an die Kunden der AEW Energie AG zu denken, die sich darauf eingestellt haben, in der nächsten Heizperiode an den Wärmeverbund angeschlossen zu sei. Wie viele das auch immer sein mögen in der Unterstadt.


Der Kinderhütedienst der Feuerwehr Eggenwil…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Teuer wirds auf jeden Fall

Fischbach-Göslikon: Workshop zur Schulraumplanung – mit einer Überraschung

Die Schule braucht mehr Platz. Mehr Raum schaffen will die Gemeinde durch die Aufstockung des Schulhauses Löhrli oder durch einen Ersatzneubau Löhrli. Und dann ist da noch der Wunsch nach einer Mehrzweckhalle – aber nicht vo…