Morgenstund mit Maya Bally

Fr, 01. Feb. 2019

Am Dienstag eröffnet Maya Bally aus Hendschiken die erste Morgenstund des Jahres. Die Präsidentin des Aargauischen Verbandes Unternehmen mit sozialem Auftrag (AVUSA), Projektleiterin und Grossrätin erzählt über ihre Tätigkeiten im Projektmanagement, Management in Grosskonzernen bis 2005 und ihr kommunales und politisches Engagement ab 2006. Auch der Bezug zum Freiamt und Persönliches bleiben nicht unerwähnt.


«Morgenstund»: Dienstag, 5. Februar, 9 Uhr, Restaurant Jojo, Bremgarten. Es ist keine Reservation erforderlich. www.josef-stiftung.ch.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Aufräumen – aber richtig

Das Leben wäre leichter, wenn alles seinen Platz hat und das Öffnen von Schubladen und Schränken Freude bereitet. Caroline Bamert zeigt am 6. März um 20 Uhr in der Zentrumsbibliothek Mutschellen Tricks und Kniffe, die helfen, das Aufräumen in Angriff zu nehmen. Billette gibts in der Bibliothek.