Einblick in Museen

Di, 12. Feb. 2019

Die nächsten öffentlichen Museumsführungen finden am Sonntag, 17. Februar, um 14 Uhr statt. Anhand einzigartiger Exponate erlebt der Besucher im Museum Kloster Muri die Geschichte des im Jahr 1027 von den Habsburgern gestifteten Klosters Muri. Eine beeindruckende und wechselvolle Zeitgeschichte von der Reformation, dem Barock mit seiner Pracht- und Machtentfaltung bis hin zur Vertreibung des Ordens und der Auflösung des Klosters 1841.

Das Museum für medizinhistorische Bücher umfasst eine Dauerausstellung mit Werken der frühen Neuzeit, eine Wechselausstellung, aktuell zum Thema «Schmetterlinge und Leidenschaft – Maria Sibylla Merians Lebenswerk» und eine wertvolle Sammlung mit Büchern und handschriftlichen Dokumenten aus den Anfängen des Buchdrucks bis ins 20. Jahrhundert.

Die Führerinnen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gottesdienst zum Jubiläum

Maiandacht in der Maria-Hilf-Kapelle

Seit 60 Jahren gibt es die Maria-Hilf-Kapelle. Zu diesem Geburtstag wurde ein Ordner mit der Geschichte der Kapelle angelegt.

Insgesamt 37 Personen feierten gemeinsam das 60-Jahr-Jubiläum der Maria-Hilf-Kapelle. Leider konnte der Gottesdienst wegen der kühlen Witterung nicht bei der Kapelle selbst abgehalten werden. Die Teilnehmer mussten auf die Kirche ausweichen, die – festlich geschmückt – ebenfalls einen schönen Rahme...