Ein Siebtel zu schnell

Fr, 08. Feb. 2019

Dottikon

Die Regionalpolizei Wohlen führte am 22. Januar eine Geschwindigkeitskontrolle in Dottikon durch. Zwischen 10 und 12 Uhr wurde an der Hembrunnstrasse im Tempo-30-Bereich kontrolliert. Insgesamt wurden 70 Fahrzeuge erfasst, wovon 10 Übertretungen registriert wurden. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 43 km/h.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Penalty, Rot und «ein Skandal»

Fussball, 2. Liga: Niederwil verliert zum Start 1:2 gegen Gränichen – und ist stocksauer

In Niederwil geschahen Dinge, die man nur selten auf einem Fussballrasen erlebt. Zurückzuführen auf einen pingeligen Schiedsrichter, der einen Elfmeter drei Mal ausführen lässt und Niederwil-Goalie Silvan Sigg vom Platz wirft. «Ich verstehe die Fussball-Welt nicht mehr», sagt der 18-Jährige.

Erhitzte Gemüter, Handgemenge, ein Platzverweis und rote K...