Kugelfang gehört neu dem Kanton

Fr, 18. Jan. 2019

Bünzen

Die Parzelle Nummer 245, auf der sich der Kugelfang befindet, ist infolge Aufgabe des Besitzes herrenlos geworden. Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau, Abteilung für Umwelt, hat mitgeteilt, dass dieses Grundstück im Kataster der belasteten Standorte eingetragen ist. Folglich gelangt folgender Gesetzesartikel zur Wirkung: «Wird ein im Grundbuch eingetragenes Grundstück, das im Kataster der belasteten Standorte eingetragen ist, nach Ausweis des Grundbuchs herrenlos, fällt es in das Eigentum des Kantons.» Die Abteilung für Umwelt hat dem Grundbuchamt Wohlen die Überführung der Parzelle Nummer 245 ins Eigentum des Kantons Aargau angemeldet.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Alles, was entsorgt werden kann

Verschiedene Aktionen in Besenbüren

Am Freitag und Samstag, 3. und 4. Mai, bietet der Gemeinderat Besenbüren verschiedene Entsorgungsund Räumungsmöglichkeiten. Vor dem Gemeindemagazin wird eine Mulde für das Entsorgen von Steingut deponiert. Die Einwohnerinnen und Einwohner haben an diesen beiden Tagen jeweils bis zirka 17 Uhr Zeit, ihre Steingutabfälle wie Blumentöpfe oder Keramikwaren zu entsorgen. Für schönes, noch brauchbares Material wird aus...