Kugelfang gehört neu dem Kanton

Fr, 18. Jan. 2019

Bünzen

Die Parzelle Nummer 245, auf der sich der Kugelfang befindet, ist infolge Aufgabe des Besitzes herrenlos geworden. Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau, Abteilung für Umwelt, hat mitgeteilt, dass dieses Grundstück im Kataster der belasteten Standorte eingetragen ist. Folglich gelangt folgender Gesetzesartikel zur Wirkung: «Wird ein im Grundbuch eingetragenes Grundstück, das im Kataster der belasteten Standorte eingetragen ist, nach Ausweis des Grundbuchs herrenlos, fällt es in das Eigentum des Kantons.» Die Abteilung für Umwelt hat dem Grundbuchamt Wohlen die Überführung der Parzelle Nummer 245 ins Eigentum des Kantons Aargau angemeldet.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Rückbau des Publifons

Im Zuge der Realisierung des Dorfplatzes vor zehn Jahren wurde im bergseitigen gedeckten Warteraum auch eine Publifon-Stelle der Swisscom installiert.

Mit dem Auf kommen des Mobilfunks hat sich das Kommunikationsverhalten der Bevölkerung seit den späten Neunzigerjahren stark verändert. Die grosse Mehrheit der öffentlichen Telefonkabinen wird heute wenig bis gar nicht mehr benutzt. Der Rückgang der Gespräche über die letzten zehn Jahre beträgt laut Swis...