ibw hat Grund zum Feiern

Fr, 11. Jan. 2019

Als 1893 die Zürcher Escher Wyss AG das Kraftwerk Bremgarten-Zufikon errichtete, musste sie einen Teil der Produktion zu Vorzugspreisen im Aargau verkaufen. Wohlen sicherte sich diesen Anteil, überliess aber die Verteilung der «Electricitäts-Gesellschaft Wohlen», die 1894 in der ehemaligen Zehntenscheune ein Umspannwerk errichtete. Es war der Startschuss der ibw und zu einer 125-jährigen Erfolgsgeschichte.


Mit den Kunden feiern

Die ibw versorgt Wohlen seit 125 Jahren mit Strom und Wasser

Unter dem Motto «Ihre beste Wahl – seit 125 Jahren» feiert die ibw Jubiläum. Die Kunden und Kundinnen sind zu einer Vielzahl von Aktivitäten und Anlässen eingeladen – vom musikalischen Festwochenende über offene Türen bis hin zu einer adventlichen Licht- und Lasershow.

Es begann im Jahr 1894 mit der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fast eine Geschichtsstunde

Vorpremiere des «Zwingli»-Films im Kino Rex im Beisein des Filmteams

Im Januar 1519 tritt der junge Priester Ulrich Zwingli seine neue Stelle in Zürich an und entfacht mit seinen Predigten heftige Diskussionen. 500 Jahre später wurde diese Zeit der Reformation verfilmt. Jetzt brachte das Filmteam das Werk persönlich nach Wohlen.

Chregi Hansen

Heute Freitag erfolgt der offizielle Kinostart des neuen «Zwingli»-Films. Das Wohler Publikum kam am Mittwoch bere...