Gewinn um 8 Prozent gesteigert

Fr, 18. Jan. 2019

Erfolgreiches Jahr der Raiffeisenbank Wohlen

Die Raiffeisenbank Wohlen setzte im Geschäftsjahr 2018 das Wachstum bei den Hypotheken und Kundeneinlagen auf hohem Niveau fort.

Die Bilanzsumme erhöhte sich um 20 Millionen auf 966 Millionen Franken. Die Kundeneinlagen nahmen um 19 auf 709 Millionen Franken und die Kundenausleihungen um über 31 auf 818 Millionen Franken zu. Überdurchschnittlich entwickelte sich das Wertschriftengeschäft mit einer Zunahme von über 9 Prozent des Depotvolumens.

Weiterhin stark bei Hypotheken

Die Raiffeisenbank Wohlen konnte den Jahresgewinn um 8 Prozent auf 1,350 Millionen Franken steigern. Dieses sehr gute Resultat verdankt die Bank in erster Linie den über 15 000 Kundinnen und Kunden, die ihr das Geld anvertrauen. Die Bilanzsumme erhöhte sich um 2,1 Prozent.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erstes Lehrerkonzert der Musikschule Kelleramt

Seit 1985 gibt es die Musikschule Kelleramt. Über die Hälfte der Lehrer spielte jetzt zusammen ein Konzert im Singsaal des Joner Schulhauses Pilatus. Es begeisterte Erwachsene und Kinder.