Über 320 Tonnen Kehricht

Fr, 25. Jan. 2019

Auw

Total wurden in Auw im Vorjahr fast 322 Tonnen Kehricht entsorgt. Im Vorjahr waren es noch rund zwölf Tonnen weniger. Pro Einwohner ergibt dies eine Menge von 149 Kilogramm Kehricht. Gesamthaft fielen 340 Tonnen Grünabfall und 48 Tonnen Altpapier und Karton an. Die Kosten für die Entsorgung des Hauskehrichts beliefen sich auf gut 71 000 Franken, jene für die Sonderabfälle (Grüngut, Papier, Glas, Alteisen und so weiter) auf gut 95 000 Franken.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Für ein würdiges Dasein

Vor 25 Jahren wurde die Stiftung Roth-Haus Muri gegründet

An der ausserordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins «Aargauisches Pflegeheim Muri», heute Pflegi Muri, wurde im April 1995 die Stiftung «Roth-Haus Muri» gegründet. Mit diesem Schritt wurden die Grundlagen für das geplante Wohnheim mit Beschäftigungsstätte gelegt.

Sabrina Salm

Ohne Einwand und ohne Gegenstimme stimmten die Mitglieder der Stiftungsurkunde vor 25 Jahren zu. Die «...