Rittmeyer im Kellertheater

Di, 06. Nov. 2018

Am Samstag, 10. November, 20.15 Uhr, lädt das Kellertheater zu Joachim Rittmeyers Rest-of-Programm «Frisch ab Tisch» ein. Szenen, Geschichten, Songs und Texte, die ausserhalb der letzten Solostücke Rittmeyers entstanden oder fürs nächste Programm vorgesehen sind, ergänzen sich zu einer lockeren Collage über Alltagskomik und -poesie. Ein Zwischenprogramm, das Neueinsteigern genauso viel bietet wie eingeweihten Altneugierigen. Für einmal führt er als Moderator seiner eigenen Perlen durch den Abend, öffnet seine Worst-case-Mappe, ursprünglich gedacht als Notnummern bei unerwarteten Störungen wie Tonausfall, Tier auf der Bühne oder Publikumsunersättlichkeit. Klar, dass auch Hanspeter Brauchle dabei ist oder Theo Metzler, der schlitzohrige Hohlraumveredler.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wie Gott Ostern erlebte

Ostergeschichte: Eine durchaus ernst gemeinte Fantasie

«Tot! – Tot!», schrie Gott und kickte mit dem Fuss gegen seinen schönsten Thron. Der Schmerz, der augenblicklich in seinen Fuss und dann wie ein Blitz durch seinen ganzen Körper

Corinne Dobler

fuhr, brachte ihn einen Moment aus seinem Konzept. Er hielt inne. «Mein Sohn ist tot. Mein Einziger.»

Die Heiliggeistkraft legte stumm ihre Hand auf Gottes Schulter. «Komm, ich mache dir einen Tee», ...