Entzückendes Ortsbild

Fr, 23. Nov. 2018

Eggenwil: Stiftung Landschaftsschutz Schweiz und Pro Natura loben das Dorf

Für Natur- und Landschaftsschutzorganisationen ist die Bewilligung von Gewächshäusern oft ein rotes Tuch, da sie verschiedene Beeinträchtigungen verursachen. Anders in Eggenwil. Die Gemeinde wird von der Stiftung Landschafsschutz Schweiz und von Pro Natura als gutes Beispiel dargestellt.

Roger Wetli

«Ich bin entzückt über das kompakt gebliebene Dorfbild», war Raimund Rodewald an der Pressekonferenz vom Reussdorf begeistert. Der Geschäftsleiter der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz zeigte aber auch Verständnis für die Landwirte. «Wenn der Betrieb läuft, möchte man auch wachsen. Der Gemüseanbau per se ist nicht der Teufel. Den brauchen wir.» Gewächshäuser in sensible Landschaften zu stellen, sei dagegen heikel.…

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vereint und doch getrennt

Die Garage E. Geissmann hat ihr Baugesuch für eine Erweiterung eingereicht

Im Dezember wurde bekannt, dass die Dottiker Volvo-Garage K. Geissmann AG nach Wohlen zügelt und sich der Wohler Ford-Garage E. Geissmann AG anschliesst. Dafür ist der Bau eines neuen Autohauses nötig. Jetzt liegen die Pläne dafür auf.

Chregi Hansen

Die traditionsreiche Wohler Garage E. Geissmann AG investiert kräftig. Auf 8 Millionen Franken werden die Kosten für den Neubau g...