Es bleibt jener in Wohlen

Fr, 12. Okt. 2018

Per 1. Januar 2019 heben die SBB den Schalter am Bahnhof in Muri auf

Immer weniger Kundinnen und Kunden kaufen ihr Ticket am bedienten Schalter. Das führt die SBB dazu, jenen in Muri per Anfang nächsten Jahres aufzuheben. Bedauerlich findet das die Murianer Vizepräsidentin Milly Stöckli. Einfluss auf den Entscheid konnte die Gemeinde aber keinen nehmen.

Annemarie Keusch

Begeistert ist Milly Stöckli nicht. Aber es liegt weder in ihrer noch in der Hand des Gemeinderates, Opposition zu machen. «Als uns die SBB im Sommer den Entscheid mitteilten sagten sie auch, dass wir als Gemeinde nichts dagegen unternehmen können», sagt die Vizepräsidentin von Muri. Bedauern äussern, das kann sie aber. «Es ist eine Dienstleistung, die vor allem über 50-Jährige in Anspruch nahmen, und die es jetzt nicht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der Grosse und der Schnelle

Stefan Strebels Sohn Mario ist im GC-Nachwuchs vorne dabei

Er ist gross und stark, Stefan Strebel, der technische Leiter des Nordwestschweizer Schwingverbandes. Sein Sohn Mario ist einiges athletischer und seit zwei Jahren Captain der U-Auswahl der Grasshoppers.

Stefan Sprenger

2007 kommt Mario zur Welt. Sein Vater ist Stefan Strebel, ein Bär von einem Mann, dreifacher Kranzgewinner an einem «Eidgenössischen», der Villmerger Schwing-Star. Die Mutter ist Fabienne Bee, e...