Barrer und Keller neu dabei

Fr, 07. Sep. 2018

Zwei Wechsel im Stiftungsrat von Murikultur

Per Ende August haben Bettina Lukoschus und Markus Leuthard ihre Mandate in neue Hände übergeben und scheiden aus dem Stiftungsrat aus. Mit Robert Barrer und Heinz Keller stellen sich zwei kompetente und engagierte Persönlichkeiten für die künftige Arbeit im Stiftungsrat zur Verfügung.

Der Stiftungsrat hat per 1. September zwei neue Mitglieder gewählt. Robert Barrer ist Betriebsökonom, Geschäftsführer und Inhaber der Multigraf AG in Muri. Der gebürtige Murianer ist in und um Muri bestens bekannt und vernetzt, unter anderem auch aus seinen Tätigkeiten als Präsident der Industrievereinigung (bis 2017) oder Mitglied der Fachgruppe Wirtschaftsregion Muri (bis 2017). Robert Barrer verfügt über viel Sachverstand, Initiative und Augenmass und freut…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Es ist gut und tut gut

Die St. Josef-Stiftung würdigt die Freiwilligenarbeit mit einer Ausstellung

Am Internationalen Tag der Freiwilligen eröffnete die Stiftung eine Bilder-Ausstellung mit Porträts ihrer freiwillig Mitarbeitenden. Aktuell bereichern 45 Personen unentgeltlich den Alltag der Bewohnerinnen und Bewohner.

Bernadette Oswald

«Heute geben wir der Freiwilligenbuchstäblich Gesichter», sagte Peter Annen, stellvertretender Leiter der St. Josef-Stiftung, zum Start der Ausstell...