Zwei Chöre mit zwei Orgeln

Fr, 31. Aug. 2018

Leontius-Gottesdienst in Muri

Am Sonntag, 2. September, um 19.30 Uhr wird in der Klosterkirche Muri ein Gottesdienst zum Fest des heiligen Leontius gehalten. Mitgestaltet wird dieser von den Klosterspatzen und dem Kirchenchor Muri.

Anfang September wird in Muri traditionell das Fest des heiligen Leontius gefeiert, dessen Reliquien seit 1647 in der Klosterkirche bestattet sind. Den Gottesdienst gestalten die Klosterspatzen Muri, an der Evangelienorgel begleitet von Theres Meienberg, zusammen mit dem Kirchenchor Muri, der unter der Leitung von Johannes Strobl bei der Epistelorgel Aufstellung nimmt.

Die 1650 in Wien gedruckte «Missa brevis» von Alberich Mazak teilt den liturgischen Text zwischen Solosopran und Chor auf. In der Klosterkirche Muri liegt es auf der Hand, diese beiden Rollen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sieg für Gajic

Mit Start und Ziel beim Gemeindeplatz Wallisellen wurde zum Wallisellerlauf zugunsten krebskranker Kinder gestartet. Auf der 10-Kilometer-Laufstrecke konnten sich 179 Frauen und 400 Männer klassieren. Bei den Frauen W65 war gegen die Dominatorin Stefica Gajic von der LR Wohlen einmal mehr kein Kraut gewachsen. Obwohl mit Helene Wirthlin eine starke Gegnerin am Start war, lief die Eggenwilerin unter sieben Klassierten in einer Zeit von 46.51 hochüberlegen zum Sieg und belegt in der G...