Berikon: Klimaanlage im Boden

So, 15. Jul. 2018
tilia_eggimann.jpg

Das vierte Primarschulhaus in Berikon wächst in die Höhe. Der Gemeinderat hat zwei Änderungen bewilligt: Ein altes Betonbecken im Boden wird zur Regenwassernutzung umfunktioniert und in drei Metern Tiefe wurden Leitungen verlegt. Im Winter will man damit Wärme gewinnen, im Sommer die Räume kühlen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Eine Lektion in Cleverness

Fussball, 1. Liga classic: FC Biel – FC Wohlen 3:0 (2:0)

700 Zuschauer wollten in der Tissot-Arena den Spitzenkampf sehen. Der FC Wohlen stellt sich dabei in den entscheidenden Szenen ärgerlich naiv an. Leotrim Nitaj fliegt vom Platz und Goalie Olivier Joos verschätzt sich doppelt. Der FC Biel erobert mit Cleverness die Tabellenführung von den Freiämtern.

Stefan Sprenger

Zwei Minuten genügen, um sich das ganze Spiel kaputt zu machen. 44 Minuten lang ist die F...