Berikon: Spielen fördert Entwicklung

Fr, 05. Jan. 2018

Das Spielen fördert die Entwicklung der Kinder. Sie bewegen sich und lernen Regeln einzuhalten. Die Familie Steiner aus Berikon hat das Projekt myball.ch ins Leben gerufen. Sie schenken Kindern in Entwicklungsländern Bälle zum Spielen. Weshalb die Familie das tut, erzählt Yvonne Steiner.

Zu lesen ist das Interview in der Printausgabe vom 5. Januar.

 

--redaktion

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wanderung nach Eien

Die Pro-Senectute-Wandergruppe Dottikon reist am Donnerstag, 27. September, von Mandach nach Eien. Um 8.50 Uhr besammelt sich die Gruppe am Bahnhof Dottikon. Von dort aus beginnt der Reisetag. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gehts nach Mandach.

Von dort aus wandern sie zum Punkt 545. Im Abstieg Richtung Böttstein entlang des Böttebergs kommen sie durch die Reben. In Böttstein steigen sie zur Aare hinab und folgen ihr bis zum Innenhof, wo sie in Eien im Restaurant ...