Beriker gewinnt Morgartenschiessen

Fr, 17. Nov. 2017

Der Beriker Cédric Groth erreicht am historischen Morgartenschiessen die maximale Punktzahl und gewinnt die 104. Austragung dieses Wettkampfs. «Ich habe nur noch gejubelt», erzählt der 25-jährige Student. Die Vereinspräsidenten wertet den Sieg als «Jahrhundertereignis» in der Vereinsgeschichte.

Mehr dazu lesen Sie in der Printausgabe vom 17. November.

 

--redaktion

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Post gehört dem Volk

Zum Artikel «Gemeinde wehrt sich gegen Post» in der Ausgabe vom 18. September.

Nicht nur die Bevölkerung von Oberlunkhofen hat Angst vor der Schliessung dieser Poststelle, die notabene die letzte Poststelle in unserer ganzen Region ist. Auch für die anderen Kellerämter Gemeinden wäre dies ein enormer Verlust. Es kann doch nicht sein, dass eine ganze blühende Region wie das Kelleramt mit grossen, schönen und aufstrebenden Gemeinden und Dörfern den ...