Vom Trainingslager in die Doppelrunde

Di, 12. Okt. 2021

Dagmersellen – Wohlen (Mi, 20.30 Uhr)

Strenges Programm für die Wohler Handballer. Nachdem die Freiämter am vergangenen Wochenende im Trainingslager in Schaffhausen weilten (und die Cup-Partie gegen Frick Forfait verloren), wartet mit der Partie gegen Dagmersellen und mit dem Spiel gegen Emmen eine schwierige Doppelrunde.

Nach vier deutlichen Niederlagen stehen die Wohler am Tabellenende. Mit Hochdruck arbeitet das Team daran, diese bittere Tatsache zu ändern. Einen weiteren Schritt dafür haben die Wohler am vergangenen Wochenende gemacht. Von Freitagmorgen bis Sonntag reisten die Freiämter mit fast komplettem Kader nach Schaffhausen in den Handballtempel der Kadetten Schaff hausen. In der BBC-Arena hatten die Wohler die Möglichkeit und genügend Zeit, sich dank perfekter Infrastruktur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vermutlich die letzte Chance

Chregi Hansen, Redaktor.

Die Sanierung des Chappelehofs, sie ist seit Jahren Dauerthema. Die in den 60er-Jahren gebaute Begegnungsstätte für Jung und Alt, sie ist selber in die Jahre gekommen. Der Handlungsbedarf ist unbestritten. Was fehlte, war das Geld. Das Haus gehört einem gemeinnützigen Verein ohne grosse Reserven. Und vieles basierte bisher auf Freiwilligenarbeit. Schlechte Voraussetzungen, um ein solches Projekt zu stemmen.

Nun aber soll es tatsächlich vo…