Schock-Diagnose für Gautschi

Fr, 08. Okt. 2021

Daphne Gautschi hat Thrombose im Bein und fällt lange Zeit aus

Nur das Startspiel Anfang September konnte Daphne Gautschi bei ihrem neuen Verein Neckarsulm in der Deutschen Bundesliga bestreiten. Danach begann eine lange Leidenszeit für die 21-jährige Profihandballerin aus Muri.

«Sehr komisch», sei es gewesen. Anfang September klagt Daphne Gautschi plötzlich über Schmerzen im Bein. Die Diagnose: Thrombose. Dazu hat die junge Profihandballerin Atembeschwerden. Sie muss für mehrere Tage ins Spital eingeliefert werden.

Spekulation über Gründe: Corona? Impfung? Verhütung?

Über mögliche Gründe werden lediglich Vermutungen angestellt. Im März erkrankte Gautschi an Corona. Zudem könnte die Impfung und/oder die weibliche Verhütung eine Rolle spielen. «Man weiss es nicht. Es ist für mich auch…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Frau sein – ein Balanceakt

Am Donnerstag, 28. Oktober, findet um 19 Uhr im Ökumeneraum in Dottikon der Frauen-Apéro mit einem Vortrag von Maya Onken statt. Sie ist Geschäftsführerin der «Onken Academy GmbH», Buchautorin, systemischer Coach und Dozentin für Methodik, Didaktik, Kommunikation, Coaching und Psychologie.

Onken zeigt in ihrem Vortrag die Balancierkünste von Frauen auf, bespricht humorvoll und praxisnah die verschiedenen Jonglier- und Familienmodelle und bringt Vorschl&#…