Intensives Derby

Di, 12. Okt. 2021

Der FC Wohlen II und Tabellenführer Sarmenstorf zeigten vor 350 Zuschauern auf den Niedermatten ein intensives und emotionales Freiämter Derby. Die Elf von Trainer Michael Winsauer legten los wie die Feuerwehr und gingen durch Fabian Stutz in Führung. Doch die jungen Wohler reagierten und hielten mit aller Macht dagegen. Der Lohn war der Ausgleich durch Iseni Zekiri in der zweiten Halbzeit. Sarmenstorfs Co-Trainer Schibi Roth brachte es nach dem Schlusspfiff auf den Punkt: «Ich freue mich für jeden Fussballfan, der diese Partie gesehen hat. Kampf, Leidenschaft, Torchancen. Das war beste Werbung für den 2.-Liga-Fussball.» Für den FC Sarmenstorf geht es bereits heute weiter im Aargauer Cup gegen Fislisbach. --spr


Tierisch starkes Spiel

Fussball, 2. Liga: FC Wohlen II – FC Sarmenstorf 1:1…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Einladung zum Frauenfrühstück

Die Frauengemeinschaft Niederwil-Nesselnbach lädt am Samstag, 23. Oktober, 8.30 Uhr, zum Frauenfrühstück im Pavillon am Schulweg Niederwil ein. Die Besucher erwartet ein spannender Vortrag zum Thema «Mount Everest – der lange Weg zum Gipfel». Bruno Hufschmid erzählt von seiner Expedition als erster Aargauer zum Dach der Welt. Es gilt die Zertifikatspflicht.

Anmeldung bis Montag, 18. Oktober, bei Andrea Wagenhofer unter Tel. 056 622 63 84 oder per E-Mail an i…